Navigation

Rückblick

Das war der Kölner Alterschirurgische Kongress 2014
zum Rückblick

3. Kölner Alterschirurgischer Kongress am 15. November 2014

Alterschirurgie: Brücke zwischen Hochleistungs- und zuwendungsorientierter Medizin

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die alternde Gesellschaft stellt uns in Praxis und Krankenhaus vor neue Herausforderungen: Interdisziplinäre und sektorenübergreifende Versorgung sowie eine spezialisierte Medizin und Pflege müssen unsere Antworten darauf sein.
Die Frage nach der konkreten Ausgestaltung dieser Antworten hat uns vor zwei Jahren zu der Idee des ersten Kölner Alterschirurgischen Kongresses geführt. Nun laden wir Sie zum bereits dritten Mal herzlich ein, mit Kollegen und renommierten Experten über Fragen der alterschirurgischen Versorgung unserer Patienten zu diskutieren.

Neben spezialisierten Therapiekonzepten stehen dabei in diesem Jahr vor allem zwei Aspekte im Fokus unseres Kongresses: Zum einen werden wir uns intensiv mit der Frage der Therapielimitierung beschäftigen; zum anderen möchten wir anhand konkreter Praxisbeispiele zeigen, wie die fachübergreifende Versorgung alterschirurgischer Patienten gelingen kann – patientengerecht und qualitätsorientiert.

Wir freuen uns, Sie zu unserem diesjährigen Kongress in Köln-Junkersdorf begrüßen zu dürfen, erwarten angeregte Diskussionen mit Ihnen und sind sicher, dass die gewonnenen Referenten wichtige und interessante Impulse für unseren täglichen Umgang mit der Herausforderung Alterschirurgie geben können.

Mit kollegialen Grüßen

Dr. med. Thomas Hoock
Prof. Dr. med. Erich Hartwig

Das war der 2. Kölner Alterschirurgische Kongress am 23. November 2013

Über 100 Teilnehmer diskutierten mit Experten aus Deutschland und Österereich über Entwicklungen in den Themenbereichen Alterstraumatologie, Koloproktologie, Palliativmedizin und Altersurologie. 

Rückblick und Ausblick zum Download

Weitere Informationen

Veranstalter

Malteser
Rhein-Sieg gGmbH

Bachemer Straße 29-33
50931 Köln
Telefon: 0221 4003-102

Veranstaltungsort

Dorint Hotel Köln Junkersdorf
Aachener Straße 1059-1061
50858 Köln
Telefon: 0221 4898-0

Programm zum Download